Exclusive Doppelzimmer

“Schinkel”

Karl Friedrich Schinkel (1781–1841) war ein bekannter preußischer Städteplaner und Architekt des preußischen Königs. Seine Bauwerke prägen bis heute das Stadtbild der Mitte Berlins – und auch das Gesicht von Gartrop. Denn im Zuge der Bauarbeiten 1836 wurde der Nordflügel des Wasserschlosses, in dem sich auch der Galeriesaal befindet, nach seinen Plänen umgestaltet.

Kein Wunder also, dass Schinkel auf Gartrop ein weiteres, architektonisches Denkmal gesetzt wurde: Er ist der Namensgeber für eines der Zimmer in der Vorburg. Dieses Exklusiv-Doppelzimmer verfügt über einen großzügigen Wohnraum und ein sehr schön gestaltetes Bad.

Zurück zur Übersicht “Exklusiv-Doppelzimmer”

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.